Zum Inhalt springen

Liebe auf den ersten Blick

Zum Valentinstag ganz romantisch mit individuellen Fotogeschenken überraschen

 

(djd). Ein Tag nur für die Liebe: Alle Paare dürften dem 14. Februar bereits mit Vorfreude entgegenfiebern. Schließlich bildet der jährliche Valentinstag den passenden Anlass, um die Zweisamkeit und das Miteinander auf romantische Weise zu zelebrieren. Nur wie kann man ihn oder sie in diesem Jahr überraschen? Besonderen Wert haben eigenhändig gestaltete Präsente. Schöne Fotos und emotionale Schnappschüsse lassen sich auf kreative Weise für Geschenke verwenden, die mit Sicherheit dem Lieblingsmenschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

 

Geschenke zum Valentinstag

Der Ehrentag der Liebenden: Mit einer Foto-Geschenkbox sorgt man garantiert für romantische Augenblicke.
Foto: djd/www.cewe.de

 

Die Geschenkverpackung wird selbst zum Blickfang

*
Die Freude kann schon beim Auspacken beginnen: Mit einer persönlich gestalteten Geschenkverpackung gelingt die Überraschung zum Valentinstag garantiert. Im Inneren der stabilen Pappbox ist genügend Platz für eine kleine Aufmerksamkeit. Als zusätzlicher Clou lassen sich beide Seiten des Deckels mit Wunschmotiven, Widmungen und verschiedenen Gestaltungselementen individuell gestalten. Der weiße Schuber mit Herzausschnitt verleiht der Box, die etwa unter www.cewe.de* erhältlich ist, ein weiteres Überraschungsmoment. Und später lässt sie sich nachhaltig zur Aufbewahrung von Schmuck, Postkarten oder Fotos nutzen. Wer der Liebe einen süßen Ausdruck verleihen will, kann sich für eine Foto-Schokobox entscheiden. Naschkatzen finden unter dem ebenfalls nach Wunsch gestylten Deckel eine Auswahl an 18 Pralinen.

 

Geschenke zum Valentinstag

Mit einer individuell bedruckten Smartphonehülle ist der Lieblingsmensch immer dabei.
Foto: djd/www.cewe.de

 

Der Herzensmensch zum Mitnehmen

Eine Handyhülle schützt das Smartphone zuverlässig und sieht obendrein gut aus, in Kombination mit einer Handykette wird sie sogar zum Trend-Accessoire. Dank der frei gestaltbaren Rückseite wird in Zukunft der Lieblingsmensch zumindest mit einem Foto zum ständigen Begleiter. Tipp: Besonders angesagt zum Valentinstag sind Handyhüllen im Partnerlook. Mit den persönlich aufeinander abgestimmten Designs haben die Partner stets etwas griffbereit, das sie immer wieder aufs Neue aneinander erinnert.

 

Fotogeschenke zum Valentinstag

Schöne Momente zu zweit lassen sich mit einem Fotobuch immer wieder erleben.
Foto: djd/www.cewe.de

 

Große Gefühle für alle Zeiten bewahren

Ein Fotobuch ist ein besonders liebevolles Andenken an gemeinsam verbrachte Zeit. Seite für Seite lassen Bilder unvergessliche Tage, Erinnerungen an spontane Wochenendausflüge, besondere Anlässe und unerwartete Erlebnisse Revue passieren. Bei der Erstellung unterstützt beispielsweise die kostenfreie Cewe Fotowelt Software mit vielfältigen Layouts. Für kreative Köpfe stehen darüber hinaus individuelle Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung, Kundenbeispiele und Video-Tutorials helfen mit Tipps und Anregungen.

 

Fotogeschenk zum Valentinstag

„Sweets for my sweet, sugar for my honey“: Die Foto-Schokobox verwöhnt mit süßen Überraschungen.
Foto: djd/www.cewe.de

 

*
Der Valentinstag am 14. Februar ist der traditionelle Feiertag aller Liebenden. Doch wie kann man die Partnerin oder den Partner in diesem Jahr überraschen? Schöne Fotos lassen sich auf kreative Weise für Geschenke verwenden, die dem Lieblingsmenschen mit Sicherheit ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Einen echten Blickfang stellt eine Foto-Geschenkbox dar, die sich mit eigenen emotionalen Bildern und einer persönlichen Widmung eigenhändig gestalten lässt. Die Box ist etwa unter www.cewe.de* ohne Inhalt oder befüllt mit 18 leckeren Pralinen erhältlich. Angesagt sind auch individuell bedruckbare Handyhüllen. Zum Beispiel im Partnerlook: Mit persönlich aufeinander abgestimmten Designs haben die Partner stets ein Accessoire griffbereit, das sie immer wieder aneinander erinnert.




*